Suche
Sign In

15 sensationelle Aussichtspunkte von Jávea (Costa Blanca)

Die Gemeinde Jávea bietet einige der beeindruckendsten Ausblicke auf die Costa Blanca.

 

Die Costa Blanca bietet einige der emblematischsten Landschaften des Mittelmeers. Und unter den bemerkenswertesten können wir die Aussicht auf die Gemeinde Jávea (Alicante) nicht verfehlen.

Diese Aussichtspunkte sind auch als Meeresbalkone bekannt, die einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und die Natur herum bieten.

Bist du bereit, die besten Selfies in Jávea zu genießen? Wir empfehlen Ihnen, sich unsere Liste anzusehen.

 

1 – Mirador Els Molins

Der Mirador Els Molins ist der Ausgangspunkt der Route der Aussichtspunkte von Jávea und bietet uns einen fantastischen Blick auf die Gemeinde. Die 11 Mühlen, die zwischen dem 14. und 18. Jahrhundert gebaut wurden, sind noch erhalten und werden zum Mahlen von Weizen und anderem Getreide verwendet.

Von diesem Standpunkt aus können Sie zum etwas mehr als drei Kilometer entfernten Hafen von Jávea absteigen.

 

2 – Cap de Sant Antoni

Vom Route aus erreichen wir Cap de Sant Antoni, einen Aussichtspunkt mit einem der schönsten Sonnenuntergänge der Küste. Dieser Aussichtspunkt trennt die Gemeinde Jávea von der Gemeinde Dénia, von wo aus Sie die Bucht von Jávea, die mit dem Kap Prim verbunden ist, perfekt beobachten können.

Es ist erstaunlich, den Sonnenuntergang zu erwähnen und diesen besonderen Menschen bei der Hand zu nehmen, aber nicht bevor man die anderen Aussichtspunkte besucht.

 

3 – Mirador de la Punta del Arenal

Während dies ein bescheidener Aussichtspunkt ist, verdient der Blick auf den gesamten Strand von Arenal und den langen Arm von Cabo Sant Antonio am Fuße des Strandes einen Platz auf der Liste.

Von diesem Punkt aus können Sie außerdem die spektakuläre Figur von Montgó beobachten; la espectacular figura del Montgó.

 

4 – Mirador de la Séquia de la Nòria

Lassen Sie uns mit einer kleinen Geschichte beginnen: Wussten Sie, dass dieses Belvedere einen Kanal hat, der über dem "Toscar" gegraben wurde, der in der Römerzeit als Eingang zum Meerwasser diente?

Den Mirador de la Séquia de la Nòria bietet einen wunderschönen, weiten und tiefen Blick auf das Mittelmeer. So tief, dass wir in der Ferne "Anhänger einer flachen Erde" sehen können, die versuchen zu zeigen, dass die Erde nicht rund ist.

 

5 – Mirador de la Cala Blanca

Der Name dieser Aussichtpunkt bezieht sich nicht auf den Farbton der Touristen, die am ersten Urlaubstag nach Jávea kommen, sondern auf die Farbe des umgebenden Landes.

Bestehend aus drei spektakulären Buchten mit kristallklarem Wasser, obwohl ihr Zugang kompliziert erscheint, wird es durch seine unvergleichliche Ruhe kompensiert. Sorgenfreiheit, es sei denn, dieser Beitrag wird viral und Sie alle gehen gleichzeitig. Eins nach dem anderen bitte!

 

6 – Mirador de Caletes

Vom Mirador de la Cala Blanca aus erreichen Sie den Mirador de Caletes über einen kleinen Pfad.

Von diesem Gebiet aus erheben sich die spektakulären Klippen von Jávea und bieten eine einzigartige Perspektive auf das Meer und die kleinen Buchten.

 

7 – Mirador de la Creu del Portitxol

Beim Betreten der Klippen finden wir den Mirador de la Creu del Portitxol, den Ausgangspunkt für mehrere Wanderrouten.

Die Aussicht, die dieser kleine Blickwinkel auf die Klippen bietet, ist unglaublich, aber wenn Sie in Ekstase versinken möchten, empfehlen wir Ihnen, nach Cape Prim zu fahren. Von diesem Punkt aus haben wir Zugang zu einer der ruhigsten Buchten in Jávea: Cala Sardinera.

 

8 – Mirador de l’Illa

Auf der Route bietet dieser Aussichtspunkt einen Blick auf Cala Barraca und die Insel Portitxol.

Sowohl von den Höhen als auch von der Bucht aus mit spektakulärem Blick auf das Cap Nègre.

 

9 – Mirador de Falzia

Ich weiß, es ist fast unmöglich, aber ja, die Aussichten werden immer besser. Der Mirador de Falzia bietet uns einen herrlichen Panoramablick über die gesamte Küste. Die Ansichten sehen möglicherweise ähnlich aus wie oben, aber es ist einen Versuch wert. Sie sehen den Instagram-Feed, den Sie haben, wenn Sie alle durchwandern.

 

10 – Mirador del Cap Negre

Imfalle, dass Ihnen es nicht genug erscheint, bietet der Mirador del Cap Negre einen Panoramablick, zum Genießen den natürlichen Charme von Jávea.

 

11 – Mirador de Cap de la Nau

Nichts Weißes und Schöneres als der Mirador del Cap de la Nau. Seine weiße Farbe und das Blau des Mittelmeers sind die perfekte Kombination, um den besten Meerblick zu genießen.

Es gibt auch Bars, in denen Sie sitzen und die Aussicht genießen können, während Sie etwas zu essen und ein wohlverdientes Bier haben. Denn was für ein Aussichtsparadies haben wir!

 

12 – Mirador de les Pesqueres

Die Fischer von Marina Alta müssen es geschafft haben, von den Klippen aus zu fischen. Aus diesem Grund bauten sie die Strukturen von Seilen und Schilf, die dem Mirador de les Pesqueres ihren Namen geben.

Von diesem Standpunkt aus können Sie den Leuchtturm und die Urbanisationen genießen, die sich der Küste von Jávea nähern. Diese Urbanisierungen werden Sie sicherlich in jedes Haus verlieben, zu dem Sie niemals Zugang haben werden. Fügen Sie es also zu dieser Wunschliste hinzu, die wir alle haben, falls wir im Lotto gewinnen.

 

13 – Mirador de Ambolo

Der Aussichtspunkt Ambolo bietet einen unglaublichen Blick auf eine der schönsten Buchten in Jávea, die als Verbotene Bucht bekannt ist. Wenn Sie dies in Versuchung führt, ist es jetzt nicht an der Zeit, mutig zu sein, da diese Bucht aufgrund ihrer großen Gefahr der Ablösung für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Man muss sich freuen, es von oben zu beobachten (als ob das nicht genug wäre)..

 

14 – Mirador del Castell de la Granadella

Im Mirador del Castell de la Granadella können wir neben dem Panoramablick auf das riesige Meer auch die Ruinen einer alten Burg in der Bucht beobachten. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie die Faulheit überwinden und einen schönen Spaziergang genießen.

 

15 – Mirador de la Granadella

Um die Route zu beenden, empfehlen wir Cala de la Granadella mit einem der türkisesten Gewässer aller Zeiten und einer der ruhigsten Buchten an der Küste.

Die Route der Aussichtspunkte von Jávea endet hier. Wir hoffen, dass Sie sie genauso mögen wie wir und vor allem: genießen Sie sie, aber respektieren Sie immer ihre Umgebung.

 

Titelbild: EBV10 (CC BY-SA 4.0)

Prev Post
Drei MTB-Strecken von Marga Fullana auf Mallorca
Next Post
5 Aussichtspunkte nicht zu verpassen auf Teneriffa

Add Comment

Your email is safe with us.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.