Suche
Sign In

4 Radwege zur Entdeckung der Serra de Tramuntana

Einer der Radsportschätze Mallorcas ist ohne Zweifel die Serra de Tramuntana.

 

Dieses Weltkulturerbe ist der Ort, an dem Radsportliebhaber viele der schwierigsten Anstiege der Insel genießen können.

Hier sind 4 Routen, um die schönsten Ecken unserer Serra de Tramuntana zu entdecken:

1. Inca – Sa Calobra

Eine 70 km lange Strecke und rund 2000 m positive Steigung zu einem der besten Radaufstiege der Welt, Sa Calobra. Eine gewundene Schlange von spektakulärer Schönheit. Eine Route, auf der wir auch am Coll de sa Batalla, einem Teil des Puig Major (Escorca), und am Coll dels Reís vorbeifahren. Mehr?

2. Playa de Muro – Formentor

Wenn Sie auf Instagram nach Bildern von Cap de Formentor suchen, werden Sie wahrscheinlich mehr als einen Radsportler finden, der die Spitze dieser Route eingerahmt hat. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Kamera beiseite zu legen und zu versuchen, eine der Routen mit den besten Panoramablicken der Welt zu genießen. 71 einzigartige Kilometer von Playa de Muro von mittlerem bis hohem Niveau. Kennen Sie das Stendhal-Syndrom? Achten Sie darauf, dass Sie unterwegs nicht darunter leiden.

3. Gran Hotel Son Net – Serra de Tramuntana

Ein Beispiel dafür, wie Cycling Friendly Hotels erreicht hat, um ihre Kunden über Routen auf Mallorca zu informieren; in diesem Fall eine Route durch den Süden der Serra durch Galilea. Möchten Sie wunderschöne Städte entdecken?

4. Serra de Tramuntana

Wir haben bereits einige der Hauptrouten gesehen, aber warum nicht von hier nach dort radeln? Auf dieser Route fahren wir von Pollença nach Andratx und erkunden die verschiedenen Gemeinden der Serra de Tramuntana.

Prev Post
EKOC, die sportliche herausforderung
Next Post
Roquetas de Mar, Fahrradzieldon

Add Comment

Your email is safe with us.