2.84 km.
5.49%
323.60 m.
155.70 m.
Kategorie 3

    Von Estellencs nach Andratx müssen Sie diesen kurzen, aber nicht weniger anspruchsvollen Anstieg bewältigen. Weniger als 3 Kilometer und der Durchschnitt von 5,4%, kann es wie eine Formalität scheinen, aber der erste Kilometer ist überraschend hart, mit einer Steigung von 8%, die uns überraschen wird, wenn wir noch an die Schönheit des Dorfes Estellencs denken.

    Zu seinen Gunsten findet der Radfahrer eine Straße in sehr gutem Zustand, gut geschützt durch den Pinienwald und wo man in vollen Zügen die Aussicht auf das Meer und die Berge genießen kann, die entlang eines Großteils der Straße von Andratx verläuft, die die Berge der Serra de Tramuntana verbindet.

    Trotz des oben erwähnten ersten Kilometers liegt einer der Vorteile in der Kombination von kleinen, etwas anspruchsvollen Abschnitten mit Abfahrten und falschen Ebenen, was sie sehr erträglich macht. Tatsächlich ist er viel erträglicher als der Anstieg kurz danach: Coll de sa Gramola, mit einer ziemlich unregelmäßigen Asphaltoberfläche und Abschnitten, die viel weniger windgeschützt sind.

    Alles in allem ein unterhaltsamer und sehr erträglicher Anstieg, sobald man den Schock des ersten Kilometers überwunden hat.

    Straßenkarte extend
    <4%
    4% 8%
    8% 10%
    10% 15%
    >15%