Suche
Sign In

Ihr perfektes Fahrrad

Die Spezialisierung des Radsports für unterschiedliche Zwecke hat sich zu neuen Kategorien von Fahrrädern für unterschiedliche Benutzer mit unterschiedlichen Bedürfnissen entwickelt.

 

Ein unerfahrener Radsportler wird praktisch keinen Unterschied zwischen den Rennrädern bemerken, die er im Fernsehen sieht, abgesehen von ein paar Änderungen in der Form der Rahmen oder den unterschiedlichen Farben der verschiedenen Profiteams.

Tatsache ist, dass derzeit ein Radsportler in jedem Profiteam bis zu 4 verschiedene Fahrradmodelle in einer großen Etappentour für unterschiedliche Zwecke verwenden kann.

Daher gibt es auf dem Markt 4 verschiedene Fahrradmodelle, aus denen wir wählen müssen, wenn wir ein Fahrrad kaufen oder mieten möchten.

Das Cycling Friendly Team hielft Ihnen die Fahrräder zu unterscheiden und das beste für jeden Fahrradstil auszuwählen.

Index

  1. Gran Fondo
  2. Climbing Rennrad
  3. Aero
  4. Zeitfahrrad und Triathlon
  5. Gravel
  6. Ciclocross
  7. Ihr perfektes Fahrrad in Zahlen
  8. Und was ist mit Frauen?

Gran Fondo

Bicicleta Gran Fondo

Sie sind die am besten geeigneten Fahrräder für Strecken mit langer Dauer, Widerstand und hoher Laufleistung. Egal, ob Sie viel oder nur wenige Kilometer fahren möchten, sie sind ideal für Radsportler, die auf einem Rennrad vor allem Wert auf Komfort legen.

Komfort bedeutet in diesem Fall in vielen Fällen mehr Geschwindigkeit und mehr Widerstand.

Ein Amateurradsportler, der an aggressive Fahrpositionen nicht gewöhnt ist, wird in einer konservativen Position, die typisch für diese Langstreckenräder ist, immer effizienter sein, da sich sein Körper auf natürliche Weise ausdrücken kann. Neben der Tatsache, dass er immer stärker und länger in die Pedale treten kann, werden auch seine Technik und Sicherheit exponentiell zunehmen.

Rücken, Handgelenke, Arme, Nacken, Gesäß … Radanfänger, die die Möglichkeit haben, diesen Fahrradtyp zu wählen, der sich durch eine weniger aggressive Geometrie auszeichnet, ermöglichen einen etwas geraderen Rücken und damit eine natürlichere Körperhaltung.
Bicicleta Gran Fondo

Dies wird hauptsächlich erreicht, indem der Lenker dank eines etwas längeren Steuerrohrs höher positioniert wird und das Oberrohr des Rahmens kürzer ist, um weniger „Federweg“ zum Lenker zu erreichen, und längere Kettenstreben, um die Kontrolle zu verbessern.

Um den Komfort des Radsportlers zu verbessern, verfügen sie auch über verschiedene Stoßdämpfungssysteme sowie Komponenten, bei denen die Filterung von Stößen und Vibrationen als Komfortelemente fungiert.

Wir bestehen darauf, dass diese bequeme Position nicht mit niedrigeren Durchschnittsgeschwindigkeiten verwechselt werden sollte, denn für die meisten Benutzer ist es wirklich die Position, die es der Mehrheit der Radsportler ermöglicht, ihr volles Potenzial auf einem Fahrrad auszudrücken, da die Hüftwinkel und der Rücken erzeugen eine bessere Muskelsequenz, d. h. Sie können mit jedem Pedaltritt viel mehr Muskeln einbeziehen.

Bicicleta Gran Fondo VORTEILE: Komfort, natürliche Bedienung, schnelle Anpassung an Ihr Empfinden, Zuverlässigkeit, kleinere und vielseitigere Übersetzungen, um allen bequeme Anstiege zu ermöglichen.

NACHTEILE: Logischerweise wird ein gut trainierter und fitter Radsportler eine unaerodynamische aufrechte Position wahrnehmen und bei Hochgeschwindigkeitsstößen wird es an Entwicklung mangeln.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Es geht wirklich nicht so sehr um das Niveau der Fahrer, sondern um die Herangehensweise an den Kurs. Wenn das Ziel darin besteht, viele Stunden auf einer Straßenstrecke bei mittlerem Tempo bequem zu fahren, ist dies immer noch die beste Option.

 

Climbing Rennrad

Bicicleta Escaladora

Sie sind die Rennräder schlechthin, die vielseitigsten mit sportlicher Basis und bei denen die Ingenieure und Produktmanager jeder Marke bestrebt sind, die klassischen Werte von Leichtigkeit und Sportlichkeit in ihren Winkeln und ihrer allgemeinen Geometrie zu verbessern.

Dies sind die beliebtesten Modelle bei der breiten Öffentlichkeit, die von 700 € für Aluminium und mit Basisgetriebe bis über 10.000 € für die fortschrittlichsten Modelle mit Carbonrahmen und elektronischem Getriebe reichen.

Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Fahrräder mit dem besten "Verhältnis" aus Steifigkeit und Leichtigkeit auf dem Markt sind. Die Gewichtszunahme ist vom Herstellungsprozess des Carbonrahmens bis in die kleinsten Details präsent: Laufräder, Schaltgruppe, Sattel, Lenker…

Bicicleta Escaladora

Sie sind ideale Fahrräder, um in der persönlichen Bestzeit zu klettern, aber auch um auf allen Arten von Strecken konkurrenzfähig zu sein, da uns ihre Geometrie aggressiver als bei Gran Fondo-Rädern auf das Fahrrad setzt, wobei der Rücken in Bezug auf horizontaler ist den Boden, mit einem engeren Hüftwinkel, einem breiteren Griff am Lenker und im Allgemeinen werden Sie auf dem Fahrrad gestreckter sein.

Diese Fahrräder sind darauf ausgelegt, sehr schnell zu fahren und vor allem sehr schnell zu reagieren. Aus diesen Gründen sollte nie vergessen werden, dass sie das gleiche technische Radsportniveau erfordern, dass sie die Unebenheiten des Geländes nicht filtern und dass die konstante Konzentration immer hoch sein muss.

Bicicleta Escaladora

In diesem Sinne ist es dank der Einführung von Scheibenbremsen und der Tatsache, dass sie größere Reifen zulassen, jetzt auch möglich, ein komfortableres Gefühl zu erzielen, indem der Reifendruck leicht verringert wird, um eine ruhigere Fahrt und eine stabilere Kurvenfahrt mit besserer Bremsleistung zu erreichen.

Bicicleta EscaladoraVORTEILE: Reaktionsfreudigkeit und explosive Energie beim Treten. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind sie die leistungsstärksten Fahrräder auf dem Markt mit dem besten Ergebnis in Bezug auf Leichtigkeit.

NACHTEILE: Ihre Suche nach Sportlichkeit geht durch aggressivere Geometrien, bei hohen Geschwindigkeitsbedingungen erfordern sie Erfahrung und ein Minimum an fahrtechnischem Wissen.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Sie sind die Favoriten der erfahrensten Radsportler, weil sie mit einer akzeptablen körperlichen Verfassung alle Möglichkeiten vereinen, um auf jedem Terrain schnell zu sein. Dies sind die Rennräder, die die besten allgemeinen Empfindungen bieten, und ihre Entwicklungen mit einem akzeptablen körperlichen Niveau ermöglichen es ihnen, bei allen Geschwindigkeiten bergauf und bergab zu fahren.

 

Aero

Bicicleta Aero

Diese Fahrräder sind in den letzten Jahren aufgetaucht und gewinnen sprunghaft an Popularität, und es gibt keine Marke, die kein Modell in ihrem Katalog hat, das die Anforderungen erfüllt, um als Aero betrachtet zu werden, da dies der Faktor ist, der die größte Leistung von 30 km/ Uhr beeinflusst, der Windwiderstand.

Aufgrund ihrer aggressiven Formen und des Designs ihrer Rohre mit der aerodynamischsten Form, die in vielen Fällen von einer sehr rennsportlichen und spektakulären Ästhetik profitieren, auf der Ebene oder bergab, ermöglichen diese Fahrräder höhere Geschwindigkeiten und verbrauchen weniger Energie zu Fahren Sie mit der gleichen Geschwindigkeit wie ein Rennrad und profitieren Sie von windigen Bedingungen, um im Vergleich zu einem herkömmlichen Fahrrad sogar an Geschwindigkeit zu gewinnen.

Das bedeutet nicht, dass Sie beim Bergauffahren keine Top-Performance erzielen können, da die Geometrie im Allgemeinen die gleiche ist wie die Version für Kletterer und sogar etwas niedriger.

Andererseits sind sie im Allgemeinen etwas schwerer als die Straßenversionen, und in vielen Fällen führt die Vergrößerung des Volumens ihrer Formen im Allgemeinen zu einer größeren Steifigkeit des Ganzen.

Die Unannehmlichkeiten kommen mit dem Seitenwind, bei dem diese Fahrräder, die in der Regel mit hochprofilierten Rädern (50 mm oder mehr) ausgestattet sind, instabiler werden und Sie sie gut greifen müssen. In diesem Sinne sollten Sie das Handling nicht mit Geschwindigkeit verwechseln, das heißt, bei Seitenwind bemerken Sie vielleicht, dass sich das Fahrrad etwas mehr bewegt, aber in Wirklichkeit sind sie immer schneller.

Ein weiterer Punkt, der ihren Erfolg verstärkt, ist, dass sie perfekt für den Anfänger im olympischen Triathlon sind, sowie für diejenigen, die Triathlon und Radsport kombinieren und zwei Räder nicht haben können/wollen, denn mit einer Kupplung am Lenker kann man sehr schnell fahren.

Bicicleta AeroVORTEILE: Ästhetik und Wahrnehmung eines hochtechnologischen Fahrrads. Perfekt für schnelles Radfahren und einen wettkampforientierten Radsport.

NACHTEILE: Zusätzliches Gewicht und in vielen Fällen komplizierter einzustellen aufgrund all ihrer spezifischen und aerodynamischen integrierten Elemente.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Radsportler mit gutem Niveau, der in der Lage ist, eine aerodynamische Position einzunehmen, die der Verwendung des Fahrrads entspricht, mit einer Vorliebe für einen explosiven Tretstil, wenn er kurze Anstiege bewältigt, und immer auf der Suche nach der besten Durchschnittsgeschwindigkeit.

 

Zeitfahrrad und Triathlon

Contrarreloj y TriatlónAerolenker, manchmal auch "Clip-on-Aerolenker", "Triathlon-Aerolenker" oder "Tri-Lenker" genannt, sind Lenkerverlängerungen. Sein Design ist spektakulär und die meisten Designs sind das Ergebnis vieler Arbeitsstunden im Windkanal.

Bei Zeitfahrrädern ist die Körperhaltung am aggressivsten, weit vorne am Tretlager, so dass der Rumpf sehr flach und aerodynamisch sein kann, aber ohne dass der Quadrizeps in der höchsten Phase des Tretens auf das Zwerchfell trifft.

Um diesen unangenehmen Effekt zu vermeiden, verbauen die meisten großen Marken aus diesem Grund immer kürzere Kurbeln, maximal 170 mm, der Straßenstandard liegt bei 172,5 mm.

Zunächst einmal sind sie im Vergleich zu einem herkömmlichen Fahrrad unbequeme Fahrräder, die eine Zeit der körperlichen Anpassung erfordern, aber auch auf technischer Ebene, um sich sicher zu fühlen.

Es ist leicht, seine Kraft zum Rollen und zum Erreichen sehr hoher Geschwindigkeiten in einer geraden Linie von den ersten Kilometern an zu spüren, da der Rücken vollständig parallel zum Boden ist, die Arme verklebt sind und der Kopf darauf ausgerichtet ist, oder es ist der Theorie.

Die meisten seiner Komponenten sowie sein Zubehör wurden zu 100 % unter Berücksichtigung der Aerodynamik entwickelt, von den linsenförmigen Rädern über die Felgen mit hohem Profil bis hin zu den vollständig in den Rohren verborgenen Kabeln.

VORTEILE: Wenn das Profil einer Strecke überwiegend flach ist, ist es sehr leicht zu sehen, dass sich Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit allein aufgrund Ihrer Position auf einem solchen Fahrrad um mehr als ein oder zwei Kilometer pro Stunde erhöht. Die Einführung von Scheibenbremsen bei dieser Art von Fahrrad hat auch ein außergewöhnliches Maß an Sicherheit hinzugefügt.

NACHTEILE: Es sind sehr technische Bikes, die "nur" Sinn machen, wenn dein sportliches Ziel die Vorbereitung auf einen Langstrecken-Triathlon ist. Sie sind aufgrund ihrer aggressiven Haltung und Lenkergriffe weniger stabil und erfordern viel Geschick und Erfahrung. Idealerweise hat man, bevor man auf ein solches Fahrrad steigt, viele Kilometer auf einem Rennrad oder einem Aerorad mit Verlängerungen angesammelt, um dann den Schritt zum 100%igen Langstreckenrad zu wagen.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Offensichtlich ist dies für einen Langstrecken-Triathleten, der allein eine Strecke von mehr als 100 km zurücklegen muss, praktisch die einzige Möglichkeit, entweder die Bestzeit zu holen oder zumindest mit weniger Energieverbrauch den Laufstrecke zu erreichen als mit einem traditionellen Rennrad.

 

Gravel

Bicicleta Gravel

Es ist keine Modeerscheinung, sondern eine logische Weiterentwicklung des Rennradfahrens, das seinen Einsatz ausschließlich auf Asphalt beschränkt, um nun auch auf die Rennstrecke zu gehen und den Aktions- und Fahrspaß auf einem Fahrrad mit Rennradlenker zu vergrößern.

Es kommt zu Kontroversen unter Benutzern, die behaupten, dass MTB bereits für das Fahren auf Straßen existieren, aber die Realität ist, dass die Verwendung von Rennradlenkern auf Strecken und einfachen Trails die Fähigkeit erhöht, sich im Vergleich zu einem MTB bis zum Dreipunkt auf den Lenker zu lehnen, eine Eigenschaft, die ermöglicht es Ihnen, die Position in verschiedenen Abschnitten zu entspannen und insgesamt noch effizienter und schneller zu sein.

Bicicleta Gravel

Das Universum der Einsatzmöglichkeiten dieser Fahrräder ist "unendlich", da sie Routen und Trainingseinheiten ermöglichen, ohne Straßen oder Wege in gutem Zustand (oder Straßen in schlechtem Zustand) meiden zu müssen.

Sie haben normalerweise einen ziemlich absorbierenden Rahmen, insbesondere im hinteren Dreieck, um das Fahren komfortabler zu machen, indem sie Vibrationen vermeiden und Unebenheiten mit weichprofiligen, voluminöseren und weniger aufgepumpten Reifen glätten.

In dieser Reihe gibt es auch Unterkategorien, von Hochleistungsmodellen mit Komponenten der Spitzenklasse und einem Gewicht von manchmal unter 7 Kilo, auf jeden Fall mit Scheibenbremsen, bis hin zu harten und schweren Fahrrädern, die für die Verankerung von Gepäckträgern am Rahmen ausgelegt sind und entscheiden Sie sich für eine entspanntere Geometrie für das Bikepacking.

Bicicleta Gravel

Reifenbreiten von 35c bis 55c und mehr sind am weitesten verbreitet, wobei sich Modelle für etwas kleinere 650b-Räder anstelle von 700c-Rädern entscheiden, sodass sie mit großvolumigen Reifen ausgestattet werden können, die denen eines MTB ähneln.

In letzterem Fall sind sie mit Stahl- und Titanrahmen als sehr hochwertige Optionen zu finden, obwohl sich die großen Hersteller wie in den anderen Kategorien auf Aluminium und Kohlefaser konzentrieren.

Einige Marken wie Cannondale sind noch weiter gegangen und haben eher MTB-ähnliche Modelle entwickelt, die sogar Federgabeln (mit 3,5 cm Federweg) und aktive Hinterradaufhängungen enthalten. Die Realität ist, dass jeder, der Gravel ausprobiert, aufgrund seines Spaßes und seiner hohen Zufriedenheit in allen Bereichen kaum widerstehen kann, dieser Disziplin nicht fürs Leben beizutreten.

Bicicleta GravelA VORTEILE: Es ist ein Fahrrad, das auf Vielseitigkeit ausgelegt ist und viele der besten Welten von MTB, Straße, Abenteuer und mehr vereint. Es ist ein Fahrrad, das jeden Radsportler in vielen Facetten erobert. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie es jetzt tun.

NACHTEILE: Offensichtlich impliziert ihre Universalität auch einen Mangel an maximaler Spezialisierung im technischen Sinne, sie sind nicht sehr leicht und weder die schnellsten auf Asphalt noch die effizientesten auf unebenen Straßen.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Aufgrund seiner Improvisationsfähigkeit können Sie jederzeit tun und lassen, was Sie wollen. Es ist ein perfektes Fahrrad für den Radsportler, der gerne ständig die Reichweite wechselt, ohne das Fahrrad wechseln zu müssen, und der die Zuverlässigkeit und Qualität des Fahrerlebnisses schätzt.

 

Ciclocross

Bicicleta Ciclocross

Obwohl sich die sportlichere Gravelbike-Kategorie etwas mit CX (kurz für Cyclocross) überschneidet, sind diese CX-Bikes, die ihre eigene historische und traditionelle Kultur haben, so konzipiert, konstruiert und gedacht, dass sie das Beste aus einer geschlossenen Strecke herausholen, die so schnell wie möglich gefahren wird.

Doch obwohl es historisch als Wintersport für Rennradsportler katalogisiert wurde, haben sich viele Nutzer das ganze Jahr über eine feste Alternative zugelegt, um ähnlich wie ein leichtes MTB superschnell auf leichten Strecken und Trails zu fahren. Mit der Ankunft von Scheibenbremsen können sie es auch als Rennrad verwenden und die Räder gegen Asphalträder austauschen.

Bicicleta Ciclocross

Wie bei XC-Mountainbikes liegt der Schwerpunkt auf Reaktivität und schnellen Reaktionen, weshalb die Geometrie aggressiver ist als bei einem Gravelbike, mit mehr vertikalen Winkeln und kürzeren Kettenstreben, und dem Komfort eine untergeordnete Rolle zuweist.

Nicht nur die Geometrie ist spezifisch, diese Fahrräder haben auch einige strukturelle Anpassungen. Sie sind in der Regel für das Tragen über der Schulter konzipiert, ein wesentlicher Aspekt bei jedem Wettkampf, sodass sie Kabel und Führungen im Oberrohr des Rahmens vermeiden und außerdem zu einer geringen Sloping aufweisen. Sie haben traditionell Cantilever-Bremsen verwendet, die stärker als Hufeisenbremsen sind und weniger Probleme im Schlamm haben, obwohl heutzutage Scheibenbremsen aufgrund ihrer besseren Leistung bei Nässe und Schlamm fast obligatorisch sind.

Sie haben Reifen mit weniger Ballon als ein Gravel Fahrrad, und in diesem Sinne ist es wichtig, sich dieser Einschränkung bewusst zu sein.

Bicicleta CiclocrossA VORTEILE: Sie sind der maximale Ausdruck von Streckengeschwindigkeit, sie können so leicht wie Rennräder sein und fühlen sich supersportlich an. Seine Geometrie entspricht fast der vieler Wettkampf-Rennräder und durch den Austausch der Räder oder Reifen für Asphalt erhalten Sie ein sehr interessantes Zwei-in-Eins-Bike.

NACHTEILE: Die Übersetzung ist etwas kürzer als bei Rennrädern und obwohl Sie dies nur in Situationen mit sehr hohen Geschwindigkeiten zu schätzen wissen, sollten Sie dies berücksichtigen.

IHR PERFEKTER RADSPORTLER@: Viele Spitzensportler haben es zu einem strategischen Werkzeug in ihrer Vorbereitung gemacht, das es ihnen auch ermöglicht, ihre Ausflüge zu variieren und aus der Monotonie herauszukommen, immer auf denselben Straßen zu fahren.

 

Ihr perfektes Fahrrad in Zahlen

Punktwertung (von 1 bis 10)

  Leichtigkeit Aufstiege Aerodynamik Kompfort Absorption
Gran Fondo 7 8 6 10 8
Climbing Rennrad 10 10 7 6 5
Aero 8 8 9 6 6
Zeitfahrrad 5 3 10 4 3
Gravel 6 6 5 10 9
Ciclocross 8 9 7 7 7

 

Und was ist mit Frauen?

Mujeres en bicicleta

Es ist ein interessantes Thema und erzeugt immer eine gute Debatte. Es gibt Marken, die an spezifischen Geometrien für Frauen arbeiten, aber in diesem Prozess der kontinuierlichen Evolution haben viele Marken erkannt, dass Frauen sich durch das Angebot einer guten Auswahl an Größen und die Angabe geeigneter Komponenten (Sattel, Lenkerbreite, Kurbellänge usw.) wohlfühlen rundum gepflegt und komfortabel, nicht zuletzt aufgrund des vorhandenen Angebots.

Seitens des Cycling Friendly-Technikteams stimmen wir zumindest in Bezug auf die sportliche Nutzung auf jedem Niveau voll und ganz zu, hauptsächlich aufgrund des Angebots spezifischer Peripheriegeräte für Frauen und der großen Auswahl an Lenkergrößen, Satteltypen und vor allem Textilien, angepasst an die Morphologie von Frauen, macht es wenig Sinn, Fahrräder mit spezifischen Geometrien für sie herzustellen.

Wie wir in diesem Artikel gesehen haben, ist die Vielfalt der Fahrräder nach Nutzungsstil bereits eine riesige Basis und dann mit einer personalisierten biomechanischen Einstellung, für Mann oder Frau, undeutlich, ist es bereits eine vollständige Garantie dafür, dass der Radsportler immer Ihr perfektes Fahrrad finden kann.

 

Bilder: Cannondale.

Prev Post
7 Radsportveranstaltungen im Mai
Next Post
7 Anstiege zu erobern in Murcia

Add Comment

Your email is safe with us.