Suche
Sign In

Vuelta al Teide

05/05/2024 10:00 pm
00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Description

Die Vuelta al Teide hat bereits 6 Ausgaben gesammelt, der in seiner kurzen Karriere zu einer Referenz auf den Inseln geworden ist. Möchten Sie alles wissen, um an der nächsten Ausgabe teilzunehmen?

Bekommen Sie den kostenlosen Guide, um an einem Radsport-Event auf Teneriffa teilzunehmen

Guía Cicloturista de TenerifeSie kennen Teneriffa noch nicht? Keine Panik. Sie brauchen nicht lange nach Informationen zu suchen, denn wir haben alles im Fahrradführer Teneriffa zum Herunterladen. Und außerdem ist es kostenlos. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie nach Teneriffa reisen: die beste Unterkunft für Radsportler, was Sie auf der Insel erleben können, Routen und Anstiege, die Sie nicht verpassen sollten … alle Informationen mit nur einem Klick hier.

Warum La Vuelta al Teide erleben?

Ein Radsportevent, dessen Epizentrum den Aufstieg des Teide ist, ist an sich schon ein starkes Argument. Diesen Koloss von Teneriffa zu besteigen ist nicht jedermanns Sache, es ist ein Plus. Zum Genießen und Teilen mit vielen anderen Radsportbegeisterten. Dazu kommt der Vorteil, dass man beim Aufstieg zwischen zwei möglichen Distanzen wählen kann.

Andererseits sind die Registrierungsgebühren für alle Budgets ausgelegt, sodass es keine Ausrede gibt, sich nicht zu registrieren.

Wann ist die Vuelta al Teide 2023 geplant?

Die 6. Ausgabe der Vuelta al Teide ist am 6. Mai 2023 geplant.

Distanzen und Routen?

Die Vuelta del Teide hat zwei Strecken: 175 Km und 4.400 Höhemetern oder die Möglichkeit einer halben Rückkehr zum Teide mit 95 Km und 2.000 Höhemetern positiver Steigung.

Die lange Route verläuft entlang der Straßen mit den spektakulärsten Landschaften der Insel Teneriffa, einschließlich der Durchquerung des Parque Rural de Teno (Puerto de Masca) und des Parque Nacional de El Teide (Aufstieg zum Teide), mit 30 Km auf über 2.000 m Höhemetern. Es werden 175 Km und mehr als 4.400+ Höhemetern auf denselben Straßen sein, die von professionellen Radsportteams in ihrem Saisontraining genutzt werden.

Die kurze Route erklimmt auch den Teide bis auf 2.361 Höhemetern, vermeidet jedoch Anstiege wie Masca. Beginnend in der Stadt Santiago del Teide, während die vollständige Route von Puerto de la Cruz abfährt.

Anmeldegebühren und wie kann ich mich anmelden?

Für die Vuelta al Teide können Sie sich über deren Website zu einem ermäßigten Preis von 55 € und für die Half Vuelta al Teide zu 45 € anmelden (Preise gültig bis 28. Februar bzw. bis Anmeldeschluss). Danach betragen die Anmeldegebühren 65 € bzw. 55 €.

Fahrradverleih für die Vuelta al Teide?

Wenn Sie planen, an der Vuelta del Teide teilzunehmen, aber keine Lust haben, Ihr Fahrrad mitzunehmen, können Sie eines für die Veranstaltung mieten. Bei Cycling Friendly können Sie Fahrräder in allen möglichen Größen und Farben auf Teneriffa mieten. Keine Ausreden: Sie können mit den Besten auf dem Markt teilnehmen.

Wo für den Vuelta al Teide übernachten?

Alojamientos Ciclistas para la Vuelta al Teide

Santiago del Teide und Puerto de la Cruz sind die beiden Startpunkte für die Vuelta al Teide bzw. die Half Vuelta al Teide. In beiden Fällen können Sie spezielle Radsportunterkünfte bekommen. Wenn Sie sich jedoch für Unterkünfte in anderen Gemeinden entscheiden, finden Sie ein breites Angebot, um einen perfekten Radurlaub auf Teneriffa zu genießen.

Irgendwelche Empfehlungen vor dem Rennen zu beachten?

30 km Anstieg erklimmt man nicht alle Tage. Wenn Sie also für den Tag des Events bereit sein möchten, arbeiten Sie am besten an langen Anstiegen, denn diese sind es, die Ihnen am besten dabei helfen, Ihr Tempo durchzusetzen. Geduld und Ausdauer in den Momenten, in denen Sie sich schwächer fühlen, sind erforderlich, und es ist immer besser, wenn Sie eine ähnliche Situation bereits in Ihren vorherigen Trainingseinheiten erlebt haben.

Rezension hinzufügen

Ihre E-Mail ist bei uns sicher.
Rating
5.0 Ihr Ergebnis
Add Photos