Suche
Sign In

Granadilla de Abona

About

Entdecken Sie Granadilla de Abona mit dem Fahrrad!

Die Stadt Granadilla de Abona, die drittgrößte Teneriffas, liegt im Süden der Insel. Neben vielen anderen Reizen hat Granadilla de Abona einen der schönsten Strände der Insel (Playa del Médano). Eine weitere Attraktion von touristischem Interesse sind seine Höhlen von historischem Interesse.

Die Lage von Granadilla de Abona ist perfekt zum Radsporten. In der Nähe der Hauptstraße im Süden, ideal für Radsportler oder Triathleten, die nicht viel Steigung ansammeln möchten, aber auch in einer perfekten Enklave, um die besten Anstiege der Insel zu genießen, wie der Aufstieg zum Teide-Nationalpark, den Sie sogar ab Level „Null“ durchführen können.

Die Region bietet auch die Möglichkeit, verschiedene Radsportdisziplinen auszuüben. Neben den vielen Straßenrouten können Sie aufgrund der Nähe zufast Hunderte von Kilometern umweltfreundlich genehmigter Radwege auf Teneriffa, auch MTB oder Gravel üben.

Seine Ausdehnung bedeutet vom Meeresspiegel bis zu einer Höhe von über 2000 m, gekrönt vom Berg Guajara, dem zweithöchsten Gipfel des Archipels.

Wenn es um Konnektivität geht, könnten Sie keinen besseren Standort wählen, da sich der Flughafen Teneriffa Süd in Granadilla de Abona befindet und Direktflüge in Länder wie Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Italien anbietet.

Radsporten in Granadilla de Abona

Die Lage von Granadilla de Abona ist perfekt zum Radsporten. In der Nähe der Hauptstraße im Süden, ideal für Radsportler oder Triathleten, die nicht zu viel Steigung ansammeln möchten, aber auch in einer perfekten Enklave, um die besten Anstiege der Insel zu genießen, wie zum Beispiel den Aufstieg des Teide-Nationalparks, den Sie sogar von "Null" herausfordern können.

Gravel und MTB in Granadilla de Abona.

Die Gemeinde hat auch die Möglichkeit, verschiedene Radsportdisziplinen auszuüben. Neben den vielen Straßenrouten können Sie aufgrund ihrer Nähe zu Hunderten von Kilometern umweltgerechter Radwege auf Teneriffa MTB- und Gravel radsporten.

Worauf warten Sie? Machen Sie Granadilla de Abona zu Ihrer Cycling Friendly Region.

Modalitäten: Straßen-, MTB- und Gravelradsporten.

Klima: Granadilla de Abona hat ein sehr stabiles Klima, was es zu einer perfekten Gemeinde zum Radsporten das ganze Jahr über macht. Seine Temperaturen zwischen 12 ºC und 25 ºC sind angenehm für Radsportler, mit sehr wenigen Regentagen im Jahr. Mit heißeren, klareren Sommern und kühleren, trockeneren Wintern.

Wann?: Dies ist einer der Vorteile von Granadilla, das dank seiner Temperatur ein ganzjähriges Fahrradgebiet ist.

Empfohlene Radrouten: Rennradrouten: Granadilla de Abona – Santiago del Teide / Granadilla de Abona – VilaflorGranadilla de Abona – Castillo de San Miguel – AronaGranadilla de Abona – El Río – La CaletaGranadilla de Abona – Porís de Abona – VentiladoresGranadilla de Abona – Mirador de Güimar

MTB-Strecken: Granadilla de Abona – El Contador – Barranco del Río / Granadilla de Abona – Ifonche – Las Vegas.

Gravel-Strecken: Granadilla de Abona – Cañadas del Teide

Entdecken Sie weitere Fahrradrouten in Granadilla de Abona.

Top Anstiege: Teide desde el Médano / Montaña Colorada.

Empfohlene Fahrräder: Wählen Sie aus einer großen Auswahl an Leihfahrrädern, um Ihre Routen in Granadilla de Abona zu erkunden. Rennrad, MTB, Gravel, E-Bikes, Urban… Hier buchen.

Rezension hinzufügen

Ihre E-Mail ist bei uns sicher.
Add Photos