Suche
Sign In

Leitfaden für den idealen urbanen Radsportler

Städte heißen Radsportler und Fahrer anderer bewussterer Fahrzeuge zunehmend willkommen, aber dennoch schafft das Zusammenleben Situationen, die antizipiert werden müssen.

 

Fahren Sie immer vorsichtig mit dem Fahrrad, mit viel Spielraum, um auf unvorhergesehene Ereignisse zu reagieren, und die Stadt wird immer ein sicherer Weg zum Radsporten sein.

Tipps, um der perfekte urbane Radsportler zu sein

  1. Beobachten und drehen
  2. Sei immer aufmerksam
  3. Ausgänge
  4. Zebrastreifen
  5. Der Bus
  6. Bordsteine
  7. Keine Kopfhörer
  8. Urbaner Look

Beobachten und drehen

Mirar y girar Bici

In dieser Reihenfolge und nicht umgekehrt. Bevor Sie die Spur wechseln oder eine Straße überqueren, schauen Sie immer zuerst nach und versuchen Sie im Zweifelsfall … es besteht kein Zweifel, niemals, sich selbst zu drängen. Identifizieren Sie den Blick des Fahrers und geben Sie Ihre Absicht mit dem Arm an, überprüfen Sie, ob der Fahrer Sie verstanden hat, und ändern Sie die Richtung mit einer leichten Bewegung. Sobald es klar ist, können Sie überholen, lassen Sie nicht zu lange, aber fahren Sie trotzdem keine scharfen Kurven.

Sei immer aufmerksam

Siempre atentos en bici

Selbst wenn Sie Priorität haben, werden Sie gegenüber einem Auto immer der schwache Teil sein. Prüfen Sie an Kreuzungen und Straßenkreuzungen immer, ob Sie problemlos passieren können. Auch wenn Sie Vorfahrt haben, möchte niemand jemanden verletzen, aber der Fahrer hat Sie möglicherweise nicht gesehen oder denkt, er hat Vorfahrt. Eine präventive Einstellung erhöht exponentiell Ihre Sicherheit.

Ausgänge

Salidas de parking bicicletas

Manchmal fahren wir durch Garagenausfahrten. Die meisten von ihnen haben keinen Spiegel und der Fahrer muss seine Nase aus dem Auto strecken, um zu sehen. Viele dieser Ausfahrten befinden sich auf Rampen und es ist für den Fahrer schwierig, sehr langsam auszusteigen. Wenn Sie zu nah und zu schnell fahren, kann Ihnen die Nase des Autos einen Schrecken einjagen. Seien Sie außerdem besonders vorsichtig, wenn Sie durch die Ausgänge der Türöffnungen von Gebäuden gehen. Ein Kinderwagen oder ein spielendes Kind gehören zu den häufigsten Überraschungen.

Zebrastreifen

Pasos de cebra

Nach und nach wird die Farbe auf Zebrastreifen durch eine rutschfeste Mischung ersetzt, aber die meisten Zebrastreifen sind immer noch sehr rutschig, besonders bei Nässe. Versuchen Sie nach Möglichkeit zu vermeiden, über die lackierten Oberflächen dieser Kreuzungen und über die Linien der Fahrbahn selbst zu fahren, insbesondere wenn Sie abbiegen.

Der Bus

Precacución autobús bici

Wenn Sie in der Nähe eines Fahrzeugs sehr vorsichtig sein müssen, müssen Sie in der Nähe eines Busses noch vorsichtiger sein, weil Sie nicht sehen können, was vor Ihnen ist. Ihre Manövrierfähigkeit und Sichtbarkeit für den Fahrer sind aufgrund ihrer Größe eingeschränkt und sie sind auch der Verkehrsknotenpunkt für viele Fußgänger. Fahren Sie niemals mit voller Geschwindigkeit an einem haltenden Bus vorbei. Ein Fahrgast kann aussteigen und am Bus vorbeigehen, um die Straße zu überqueren. An diesem Punkt können Sie sich überschneiden. Sie sollten auch langsamer fahren, wenn Sie durch die rechte Ausgangstür gehen, da die Passagiere oft herausspringen.

Bordsteine

Bordillos de frente

Wenn es einen Bordstein gibt, erklimmen Sie ihn sehr vorsichtig, niemals mit einem scharfen Schlag und noch weniger schräg, dies gilt auch für Städte, in denen es ebenerdige Bahngleise gibt, auf die Sie die Räder stellen können. Tun Sie dies immer von vorne oder vom Fahrrad, denn wenn Sie es diagonal machen, rutscht der Reifen und Sie werden wahrscheinlich auf den Boden aufschlagen. Lassen Sie sich nicht von ihrer Größe täuschen, die kleineren sind die tückischsten, also suchen Sie immer nach Aussparungen am Straßenrand, die für den Zugang vorgesehen sind.

Keine Kopfhörer

Auriculares en bici

Wir leben im Zeitalter der Hyperkonnektivität und der kontinuierlichen Echtzeitkommunikation, aber das Tragen von Kopfhörern beim Radsporten ist verboten. Es ist wahr, dass es wirklich schön ist, beim Radsporten Musik zu tragen oder Nachrichten zu hören, einen Podcast zu hören oder mit einem Freund zu sprechen, aber die Vorschriften in Spanien sind so, wie sie sind, die Strafe beträgt 200 €, und es ist wahr, dass es nicht klar ist, was um dich herum oder auf dem eigenen Rad passiert, birgt einen sehr hohen zusätzlichen Risikofaktor. Wenn Sie telefonieren müssen, halten Sie einen Moment inne und treten Sie dann weiter.

Urbaner Look

Look Urbano

So wie man beim Motorradfahren einen zugelassenen Helm tragen oder sich im Auto anschnallen muss, braucht man auch beim Radsporten Schutz. Bei Fahrradhelmen gibt es ein endloses Angebot an Preisen, Qualitäten und Designs für jeden Geschmack, aber auch eine Reihe von Empfehlungen für Ihre Ausrüstung, um das Radsporten in der Stadt mit allen Garantien zu genießen.

Helm

Immer und gut eingestellt, ohne das Sichtfeld zu behindern, aber ohne die Stirn zu entschützen. Stellen Sie die Riemen so ein, dass sie nicht zu locker sind, und setzen Sie den Gabelstift direkt unter Ihre Ohrläppchen. Jeder Helm, der einen Wert hat, sollte einen hinteren Einsteller am Nacken haben, um sicherzustellen, dass er immer sicher befestigt ist.

Brille

Sehr empfehlenswert. Man muss das Gelände und den Verkehr jederzeit im Auge behalten und wenn ein Schmutzkorn in die Augen gerät, kann man für ein paar Sekunden geblendet werden. Verwenden Sie eine mittel getönte Brille oder noch besser eine selbsttönende, damit Sie sie unabhängig von der Helligkeit immer tragen können.

Warnweste

Es ist nicht obligatorisch, aber es wird empfohlen, wenn Ihr Fahrrad nicht perfekt mit Reflektoren und Positionslichtern ausgestattet ist. Außerdem isoliert es an kalten Tagen unsere Brust vom kalten Wind.

Handschuhe

Die langen Winter für die Kälte, der Sommer zum Ausschwitzen der Hitze … und das ganze Jahr über zum Schutz. Wir können einen Moment lang stolpern und uns mit der Hand abstützen müssen, und Sie können sich ohne Schutz Ihre Handfläche verletzen. Neben der Beladung des Bikes gibt es uns immer mehr Grip.

Hosenboden-Clip

Wenn Ihr Fahrrad nicht mit einem guten Kettenschutz ausgestattet ist, verwenden Sie eine dieser offenen Ringklemmen. Sie vermeiden, dass Ihre Hose befleckt wird oder dass sich Ihr Hosenboden möglicherweise in der Kette verfängt, wenn diese in das Kettenblatt eingreift.

Messenger-Seitentasche

Möglicherweise müssen Sie während Ihrer Radtour Ihr Zugticket verwenden oder anhalten, um einen Anruf entgegenzunehmen. Der Unterschied zwischen diesen Taschen und einem herkömmlichen Rucksack mit zwei Riemen besteht darin, dass Sie ihn nicht auf dem Rücken tragen müssen, um Schwitzen zu vermeiden, und Sie können mit einer einfachen Drehung um Ihre Taille sofort auf seinen Inhalt zugreifen. Tragen Sie es immer richtig eingestellt und stellen Sie sicher, dass es nicht am Hinterrad oder baumelnden Riemen reibt, die in die Speichen gelangen könnten.

Prev Post
Via Verde del Aceite: beliebte Radsportlandschaft
Next Post
Erobere die Straßen auf dem Urban Bike!

Add Comment

You must be logged in to post a comment.