Höhenmessung Modalität Erhöhung%
Travessa de Can Sec
3.2 Km 3.38%
Coll de n'Esteva
2.1 Km 4.58%
Coll de sa Bastida
3.1 Km 6.32%
Coll des Tords
3.6 Km 4.05%
Coll den Claret (Valldemossa)
2.7 Km 4.70%

    Route und Aufstiege: Hotel Novomar - Andratx - Banaylbufar - Valldemossa - Es Capdellà - Hotel Novomar.

    Anstiege im Detail:

    Coll des Pi (2,80 km - 6,70 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

    Coll de sa Bastida (3,10 km - 6,10 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

    Valldemossa (3,80 km - 5,30 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

    Travessa de Can Sec (3,20 km - 3,30 % - Schwierigkeit 4). Profil. Video.

     

    Info: Vom Novomar Hotel aus, im touristischen Stadtkern von Paguera, radeln wir auf einer faszinierende Route im äußersten Osten der Insel von Mallorca.

    Unseren ersten Halt ist Andratx, danach weiter auf einer Serpentinenstraße in die Serra de Tramuntana. Wir gelangen zum Coll des Pi im Ortsbereich von der Gemeinde Estellencs, um an einem der Verteidigungstürme zu halten, dem Torre de Ses Ànimes und eine einzigartige Landschaft mit Steilküsten, Meer und Bergen zu erleben.

    Unser nächster Halt auf der Strecke ist der Ort Banyalbufar und der Coll de Sa Bastida. Dieser erweckt unsere Aufmerksamkeit dank seiner "marjades", alte landwirtschaftliche Terrassenbauten, bei denen das natürliche Bergrelief für die Landwirtschaft genutzt wurde.

    Die Route führt weiter entlang der Küste bis zu einer Kreuzung, wo Sie in Richtung einer der schönsten und malerischsten Städte der Insel Mallorca, Valldemossa, fahren. Wir genießen eine intensive aber kurze Abstieg nach s'Esglaieta. Umfahren Sie die Inselhauptstadt Palma, um die Stadt Calviá zu erreichen, fahren Sie in Richtung Es Capdellà und genießen Sie die aufregende Abfahrt der Travessa de Can Sec, bevor Sie das Ende der Route erreichen, zurück zum Hotel Novomar.

    94.45 km
    Straße
    3005 m
    Schwer

      Route und Aufstiege: Hotel Novomar - Andratx - Banaylbufar - Valldemossa - Es Capdellà - Hotel Novomar.

      Anstiege im Detail:

      Coll des Pi (2,80 km - 6,70 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

      Coll de sa Bastida (3,10 km - 6,10 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

      Valldemossa (3,80 km - 5,30 % - Schwierigkeit 3). Profil. Vídeo.

      Travessa de Can Sec (3,20 km - 3,30 % - Schwierigkeit 4). Profil. Video.

       

      Info: Vom Novomar Hotel aus, im touristischen Stadtkern von Paguera, radeln wir auf einer faszinierende Route im äußersten Osten der Insel von Mallorca.

      Unseren ersten Halt ist Andratx, danach weiter auf einer Serpentinenstraße in die Serra de Tramuntana. Wir gelangen zum Coll des Pi im Ortsbereich von der Gemeinde Estellencs, um an einem der Verteidigungstürme zu halten, dem Torre de Ses Ànimes und eine einzigartige Landschaft mit Steilküsten, Meer und Bergen zu erleben.

      Unser nächster Halt auf der Strecke ist der Ort Banyalbufar und der Coll de Sa Bastida. Dieser erweckt unsere Aufmerksamkeit dank seiner "marjades", alte landwirtschaftliche Terrassenbauten, bei denen das natürliche Bergrelief für die Landwirtschaft genutzt wurde.

      Die Route führt weiter entlang der Küste bis zu einer Kreuzung, wo Sie in Richtung einer der schönsten und malerischsten Städte der Insel Mallorca, Valldemossa, fahren. Wir genießen eine intensive aber kurze Abstieg nach s'Esglaieta. Umfahren Sie die Inselhauptstadt Palma, um die Stadt Calviá zu erreichen, fahren Sie in Richtung Es Capdellà und genießen Sie die aufregende Abfahrt der Travessa de Can Sec, bevor Sie das Ende der Route erreichen, zurück zum Hotel Novomar.

      Straßenkarte extend
      <4%
      4% 8%
      8% 10%
      10% 15%
      >15%
      94.45 km.
      Straße
      3005 m.
      Schwer