Suche
Sign In

Teneriffa: der ultimative Radführer

Planen Sie, Teneriffa mit dem Fahrrad zu entdecken und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Wir lieben diese Insel und wir glauben, dass sie einen unverzichtbaren Reiseführer verdient.

 

Teneriffa ist bei weitem eines der beliebtesten Reiseziele für Radsportler. Egal, ob Sie ein Profi oder ein Amateur sind, die weiten Landschaften, die höllischen Anstiege und die endlosen Straßen mit Blick auf den Teide werden es Ihnen schwer machen, wieder abzureisen – ein Ziel wie Teneriffa wird Sie nie enttäuschen.

Index

  1. Laden Sie den Reiseführer für Teneriffa kostenlos herunter!
  2. Warum Teneriffa für Ihren nächsten Radurlaub wählen?
  3. Die Wahl der richtigen Jahreszeit zum Radsporten auf Teneriffa?
  4. Die besten Orte zum Radsporten auf Teneriffa?
  5. Radunterkünfte auf Teneriffa?
  6. Empfohlene Radrouten auf Teneriffa?
  7. Magische Rad Aufstiege auf Teneriffa?
  8. Radsport-Events auf Teneriffa, die Sie nicht verpassen sollten?

Laden Sie den Reiseführer für Teneriffa kostenlos herunter!

Ciclismo en Tenerife

Lesen Sie mehr über die erstaunlichen Orte auf Teneriffa, zögern Sie nicht, unseren Reiseführer herunterzuladen. Empfohlene Unterkünfte, Orte zum Entdecken, die besten Rennradrouten und Anstiege … Klicken Sie auf diesen Link und erhalten Sie all kostenlos.

Warum Teneriffa für Ihren nächsten Radurlaub wählen?

Ciclismo Parque Nacional del TeideTeneriffa verdient es, für das anerkannt zu werden, was es ist: ein Eden auf Erden. Es gibt nicht viele Orte auf der Welt mit spektakulärer Natur auf Teneriffa. Mit dem Teide, der überall aufragt, hat diese Insel alles, was ein Radsportler für ein komplettes Erlebnis braucht: großartige Radrouten, epische Anstiege, spezielle Radunterkünfte, ultimative klimatische Bedingungen, um unseren geliebten Sport fast das ganze Jahr über auszuüben…

Die Zahl der Profiteams, die regelmäßig einen Teil ihrer Saisonvorbereitung auf der Insel verbringen, zeugt von ihrer Fähigkeit, Radsportler willkommen zu heißen.

Die Wahl der richtigen Jahreszeit zum Radsporten auf Teneriffa

Parque Nacional del Teide en biciTeneriffa lebt bekanntlich in einer Art ewigem Frühling. Mildes Klima das ganze Jahr über und Durchschnittstemperatur von 23º. Es ist auch einer der Orte in Europa mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr. Denken Sie jedoch daran, dass die Orographie Teneriffas dazu führt, dass das Klima je nach Höhe, in der wir uns befinden, erheblich variiert, mit kühleren Umgebungen auf den Gipfeln und im Landesinneren und wärmeren Gebieten, die im Allgemeinen der Küste am nächsten liegen.

Ebenso sind die Monate Oktober bis Mai die besten Monate zum Radsporten. Obwohl es in den Monaten Dezember bis Februar mehr Regen gibt, sind die Wetterbedingungen immer noch optimal zum Radsporten.

Die besten Orte zum Radsporten auf Teneriffa

Punta de Teno en biciAngesichts der Größe der Insel gibt es kein geeigneteres Gebiet für den Fahrradtourismus. Ob im Norden, Süden, Osten oder Westen, das reichhaltige Angebot an Radunterkünften macht die Auswahl leicht. Da der Aufstieg des Teide außerdem mehrere Steigungen bietet, werden Sie keine Probleme haben, eine gute Route zu finden, wenn Sie sich dieser Herausforderung stellen möchten. Die häufigsten Routen beginnen in den Küstengebieten und bewegen sich allmählich ins Landesinnere.

Radunterkünfte auf Teneriffa?

Wie bereits erwähnt, verfügt Teneriffa über ein breites Angebot an Unterkünften mit geeigneten Fahrradeinrichtungen, damit sich der Radsportler wohl fühlt, das Fahrrad sicher parkt, mit einem hervorragenden Angebot an Anpassungsdiensten oder Informationen über die besten Routen. Hier sind einige der bemerkenswertesten.

GF Isabel

GF Isabel hotel para ciclistas

Das GF Hotel in Costa Adeje verdient die Unterkunftsauszeichnung „Cycling Friendly Gold“. Es wurde 2010 renoviert und bietet eine entspannte familiäre Atmosphäre.

Es verfügt über ein Pool, Fitnessraum, Waschbereich und ein Cycling Center mit Werkzeuggeschäft. Von hier aus können Sie neben dem riesigen Teide auch Routen wie Taucho, Vilaflor, Masca oder Chío genießen.

Buchen Sie jetzt im GF Isabel Hotel

Arona Gran Hotel

Arona Gran Hotel hotel ciclista

Das Arona Gran Hotel ist eine weitere ideale Unterkunft für Radsportler und Triathleten. Im südlichen Teil der Insel in der Gemeinde Arona gelegen, wird Sie die Aussicht sicherlich nicht enttäuschen. Es verfügt über zwei beheizte Außenpools, Personal Trainer-Service, ein Fitnessstudio, ein Cycling Center, eine Waschstation … und den garantierten Komfort der Zimmer. Vom Arona Gran Hotel aus können Sie die Routen nach Masca oder zum Teide nutzen, wenn Sie eine Rennrad-Herausforderung suchen, oder die Route nach Las Galletas für MTB-Liebhaber.

Buchen Sie jetzt im Arona Gran Hotel

GF Victoria

GF Victoria

Ebenfalls in Costa Adeje befindet sich das GF Victoria, ein geräumiges Hotel, in dem nicht selten mehrere Radsportteams ihre Vorsaison bestreiten.

Es wurde 2018 eröffnet und verfügt über große Gemeinschaftsbereiche, einen Spa & Wellnessbereich, mehrere Pools, ein elegantes und detailliertes Design und einen Restaurantbereich mit ausgezeichneter Küche und gastronomischem Angebot. Es hat auch ein eigenes Cycling Center, der beste Weg, um unseren Tag mit dem Radsporten zu Orten wie dem Teide, Villa de Arico, Faro de Rasca oder Guía de Isora zu starten.

Buchen Sie jetzt im GF Victoria Hotel

The Ritz Carlton, Abama

Ritz Carlton

Das spektakuläre Ritz-Carlton Resort Abama ist einer der besten Orte, um einen großartigen Radurlaub zu genießen. In Guía de Isora, im Südwesten von Teneriffa, auf einer Klippe gelegen.

Die Zimmer bieten garantierten Komfort und verfügen über große Pools, ein Fitnessstudio mit Sportmassageservice und ein voll ausgestattetes Cycling Center. Von The Ritz-Carlton, Abama aus können Sie Routen wie Concepción, Chinyero, Masca oder den Teide starten.

Wenn Sie von Ihrer Route zurückkehren, finden Sie die absolute Ruhe im Botanischen Garten, in einem Gebäude, das sich perfekt in die Landschaft einfügt.

Buchen Sie jetzt im Ritz Carlton, Abama

 

Roca Nivaria Gran Hotel

Roca Nivaria

Eine weitere Option ist das Roca Nivaria GH, ein 5-Sterne-Hotel mit Cycling Friendly Gold-Zertifizierung an der Costa Adeje.

Sein minimalistisches Design lässt Sie einen Radurlaub in einer sehr angenehmen Atmosphäre erleben, ob zu zweit, als Familie oder mit der Gruppe.

In seinem geräumigen Cycling Center können Sie Ihr Fahrrad bereit machen und Ihre Route entlang des Camino de los Picos oder Tijoco, nach Guía de Isora, Vilaflor oder Parque Nacional del Teide starten.

Empfohlene Radrouten auf Teneriffa

Ciclismo de carretera en TenerifeTeide

Ohne die obligatorische Besteigung des Teide kann man Teneriffa nicht verlassen. Ob mit dem Rennrad oder dem MTB, es ist ein Muss, und wir hoffen, dass Sie sich darauf vorbereitet haben. In diesem Fall schlagen wir die Route von Guía de Isora zum Teide vor, 123 Km und 3.100 m Höhemetern.

GPX herunterladen 

Faro de Punta de Teno (Leuchtturm)

Wenn Sie nach einer zugänglicheren Route suchen, von Icod de los Vinos nach Punta de Teno, eine angenehme Route, die viele Kilometer auf wenig befahrenen Straßen und mit spektakulären Aussichten zurücklegt.

GPX herunterladen 

Subida a Masca (Aufstieg)

Erscheinen Ihnen die beiden vorangegangenen Sätze unbestreitbar? Keine Sorge, wir haben eine Kombination, die den mythischen Aufstieg von Masca und seine furchterregenden Rampen und einen wichtigen Teil der Route, die den Teide-Nationalpark auf derselben Route durchquert, beinhaltet. 158 Km und 4.553 Höhenmetern, reserviert für die Mutigsten oder die Profis.

GPX herunterladen 

Parque Rural de Anaga

Ein weiterer Vorschlag für das Rennradfahren ist der Zugang zu den Grenzen des Anaga Rural Park und seiner üppigen Landschaft, wo wir auch die Aussicht auf den herrlichen Aufstieg nach Boquerón genießen können. Fast 100 Km und 2.600 Höhenmetern, was kein Geschenk ist.

GPX herunterladen 

Magische Rad Aufstiege auf Teneriffa

Cicloturismo en Tenerife

Der Teide

Für welchen Aufstieg Sie sich auch entscheiden, der Teide ist eine fast obligatorische Voraussetzung, wenn Sie die Insel besuchen. Egal von wo, es ist ein langer, langer Aufstieg, der viel Geduld und Kondition erfordert, wenn man nicht möchte, dass einem auf halber Höhe die Beine zittern. Wenn Sie ihn beispielsweise von Santa Cruz de Tenerife aus fahren, sind es 62 Km mit einem Durchschnitt von 4,6 %, von El Medano sind es 49,7 Km und ein Durchschnitt von 5 % und von Puerto la Cruz aus 45 Km mit einem Durchschnitt von 5,2 %.

Erfahren Sie mehr über die Hänge des Teide

Masca

Von einem langen Aufstieg zu einem kürzeren wie Masca. Ein kurzer, aber steiler Anstieg, der eine durchschnittliche 5 Sternen verdient: 11,2 % auf weniger als 4 Km. Spektakuläre Herausforderung mit wunderschönen Aussichten bis hinab zur kurvenreichen Abstieg.

Überprüfen Sie die Höhenmessung

El Bailadero

El Bailadero ist ein kurvenreicher und dynamischer Anstieg von etwas mehr als 11 Km mit durchschnittlich 5,7 %. Es ist kein einfacher Aufstieg, aber seine ambivalente Landschaft, von Sonne und Strand bis zum bewaldeten ländlichen Park von Anaga, ist es wert. 

Überprüfen Sie die Höhenmessung

Pico del Inglés

Beim Aufstieg zum Pico del Inglés finden Sie im ländlichen Park von Anaga eine kleine kurvenreiche Straße, die zwischen Tausenden von Bäumen versteckt ist und auf der Sie kaum Verkehr finden werden. 10 Km mit durchschnittlich 5%, mit einer weniger anspruchsvollen zweiten Hälfte als die erste und sogar einigen bergab Abschnitte, bevor man den Aussichtspunkt Pico del Inglés erreicht.

Überprüfen Sie die Höhenmessung

El Boquerón

Obwohl nicht einer der anspruchsvollsten Anstiege auf der Insel, ist Boquerón ein klassischer Anstieg aufgrund der spektakulären Aussicht auf das Meer entlang des Weges, den Sie in seiner ganzen Pracht genießen können, wenn Sie den Aussichtspunkt von Boquerón erreichen.

Überprüfen Sie die Höhenmessung

Radsport-Events auf Teneriffa, die Sie nicht verpassen sollten

Teide 360

Teide 360

Der Teide 360 ​​​​ist normalerweise in der Frühjahrssaison geplant und ein nicht wettbewerbsfähiger MTB-Gran Fondo, der auf Selbstversorgung basiert. Die Herausforderung besteht darin, eine volle Runde um den Teide zu radeln, mit nicht mehr oder weniger als 130 Km und 6.300 Höhenmetern. Glücklicherweise können sich diejenigen, die sich für diese Herausforderung anmelden möchten, auch für das 180º, 90º ,Teide E-Bike oder Teide Gravel entscheiden. Machen Sie den Tag der Veranstaltung zu einem wahren Fest für Radsportbegeisterte rund um den Teide.

Vuelta al Teide

Vuelta al Teide

Wenn wir über den Teide 360º als Herausforderung für MTB-Fans sprechen, könnte die Vuelta al Teide als das Zwillingsereignis des Straßenradsports angesehen werden. 6 Ausgaben und ist normalerweise zwischen April und Mai geplant. Das Ziel ist es auch, diesen Koloss zu besteigen, 172 Km und 7332! Höhenmetern. Das ist nur eine Herausforderung für die Profis. Glücklicherweise gibt es auch eine kürzere Variante der Route.

Giro d’Italia Like a Pro Tenerife

Giro d'Italia Like a Pro Tenerife

Der Giro d'Italia ist auf Teneriffa gelandet, um eine Radsportveranstaltung anzubieten, die für alle Zielgruppen konzipiert ist und bei der Sie sich in der Atmosphäre wie ein Elite-Radsportler fühlen und die landschaftlichen Wunder der Insel Teneriffa genießen können. Es ist in zwei Etappen von 94 bzw. 107 Km unterteilt und Sie können sich für beide oder eine davon separat anmelden.

 

Brauchen Sie mehr Argumente? Vergessen Sie nicht, unseren vollständigen Leitfaden herunterzuladen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Es ist kostenlos und sehr nützlich!

Prev Post
Die 10 Top Radsportevents im Herbst in Spanien
Puertos de montaña de Dolomitas Next Post
Top 10: Dolomiten Aufstiege

Add Comment

Your email is safe with us.